Rundwanderweg 1 Röslau

1:20 h 111 hm 111 hm 6,5 km very easy

Röslau, Deutschland

>
Der Rundwanderweg 1 in Röslau ist ein idyllischer abwechslungsreicher Weg und verläuft zum Teil auf Wald- und Wiesenwegen entlang der Eger.

Für diese Wanderung wird gutes Schuhwerk empfohlen.

Wegverlauf:

Start dieser Wanderung ist am Buswartehäuschen auf dem Marktplatz von Röslau (Parkmöglichkeiten für PKW gibt es auf dem Marktplatz).

Anschließend die Hauptstraße bergab bis zur Einmündung rechts in den Sonnenweg, geradeaus weiter.

Jetzt trifft der Rundwanderweg auf den Lehrpfad "Landschaft mit Gebrauchsspuren".

Über den "Eisernen Steg" wird zum ersten Mal die Eger überquert und es geht den Wiesenweg entlang bis zum Ruhebänkchen "Siegfrieds Ruh" (die Bank wurde von unserem Ehrenmitglied und langjährigen Wanderführer Siegfried Hegner gestiftet).

Jetzt rechts weiter bis zur Sitzgruppe an der "Alten Sandgrube".

Durch ein kleines Wäldchen weiter der Markierung 1 folgen. Am Ufer der Eger sehen wir vom Weg aus den "Wasserspielplatz an der Eger".

Der Weg endet am Spielplatz beim Begrüßungsstein, die Straße überqueren, nach dem Spielplatz links und nach 50 m rechts bergauf. Bis zum Waldrand und nach rechts abbiegen.

An der Industriebrache "Alte Fabrik" links Richtung "Thus Wasserfall" abbiegen und an der Eger entlang die hier wieder überquert wird.

Ein kleiner Abstecher zur Tischgruppe am Eger Ufer am Fuße des Thus-Wasserfalls lohnt sich. Leider kann man den Wasserfall nur am Pfingstsonntag zum Waldfest in seiner ganzen Pracht bewundern. In der übrigen Zeit wird das Wasser umgeleitet und zur Energiegewinnung genutzt.

Wieder zurück zur Markierung und quer durch den Thuswald bis zum Wegweiser, hier links weiter auf einen Waldpfad, an dessen Ende ein kleiner Weiher zu sehen ist.

Hier rechts abbiegen und auf der Wegmarkierung weiter durch den Wald geradeaus.

Am Ende des Waldes rechts den Weg am Waldrand folgen, von hieraus ist der Röslauer Fußballplatz "Hut" gut zu sehen.

Rechts halten und auf einem Forstweg am Waldrand entlang, bis zu einer Abzweigung, die scharf rechts wieder in Richtung Wald führt.

An der nächsten Weggabelung stoßen wir wieder auf den Lehrpfad, dann weiter links Richtung Röslau.

Am Ortseingang sehen wir den "Pfarrweiher", geradeaus zur Ortsdurchgangsstraße. Links halten bis zur Grundschule, dann rechts zum Ausgangspunkt abbiegen.


Tipps und weitere Informationen

Ein kleiner Abstecher zur Tischgruppe am Eger Ufer am Fuße des Thus Wasserfalls lohnt sich. Leider kann man den Wasserfall nur am Pfingstsonntag zum Waldfest in seiner ganzen Pracht bewundern.
  • Aufstieg: 111 hm

  • Abstieg: 111 hm

  • Länge der Tour: 6,5 km

  • Höchster Punkt: 605 m

  • Differenz: 50 hm

  • Niedrigster Punkt: 555 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Rest point

Family suitability

Open

Features

Bus station nearby

Rest point

h

Dogs allowed

Parking possibilities

auf dem Marktplatz

Parkplätze vorhanden

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Tourinfo PDF
GPX Track
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.roeslau.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung.
Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Entdecken - Genießen - Erleben - Rasten
Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge.

Bauernmuseum Kleinlosnitz - Zell

Zell im Fichtelgebirge, Deutschland

Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge.

0:10 h 2 hm 8 hm 0,3 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen