Hiking trail

Rundwanderweg 4 Marktleuthen

1:30 h 43 hm 73 hm 5,3 km very easy

Marktleuthen

Karte wird geladen...

Etwas südlich von diesem Rundangerdorf liegt unser eigentlicher Start- bzw. Zielpunkt für eine kurzweilige Umrundung des Bachholzes, die teilweise im Tal des Bibersbaches verläuft. Unterwegs treffen wir u. a. auf den Weiler Karolinenhain und die Einöde Ruggenmühle. Nach Beendigung unserer Rundtour bei Habnith geht es schließlich auf bekanntem Wege wieder zurück zum „Marktleuthener Haus“. Ausgangspunkt unserer Tour ist der Wanderparkplatz beim „Marktleuthener Haus“, dem Unterkunftsheim des FGV-Ortsvereins. Wir verlassen den Parkplatz in westlicher Richtung gemeinsam mit den Wegen 1, 2, 3, 5 sowie den FGW-Zuweg. Nach etwa 30 m zweigt rechts ein Pfad ab, (Weg 2 führt geradeaus weiter), der uns über eine kurze Treppe zur Staatsstraße St2176 hinunter bringt. Die 4 folgt nun dem neben der Fahrbahn liegenden Fußweg links stadteinwärts, 1, 3, 5 sowie der FGW-Zuweg führen entlang der Straße weiter. Nach etwa 100 m überqueren wir mittels eines Holzsteges den Bibersbach, der nur wenige Meter weiter nördlich in die Eger mündet. Kurz darauf erreichen wir eine asphaltierte Ortsstraße mit dem Namen „Sonnenblick“, die uns halblinks leicht bergan vorbei am Marktleuthener Ortschild durch die Wohnsiedlung „Jacobsbau“ weiter führt (hier begleitet uns für ein einige Meter der FGV-Wanderweg Nr. 88, weißer Balken auf blauem Balken), welche nach Paul Jacob, dem ehemaligen Gründer des Granitbearbeitungsbetriebs am Bibersberg, benannt wurde. Nur etwa 150 m weiter biegen wir links in den „Drosselweg“ ein, folgen diesen für ca. 200 m und zweigen anschließend links in die Straße mit dem Namen „An der Rollbahn“ (diese Straßenbezeichnung führt auf die ehemalige Gleit- bzw. Rollbahn zurück, mit welcher schwere Blöcke aus dem im Bibersbachtal gelegenen Steinbrüchen bis an eine Sammelstelle im Bereich der heutigen Staatstraße befördert wurden, um von dort mit Pferdefuhrwerken weiter transportiert zu werden [6] ) ab. Nach etwa 130 m Wegstrecke verlassen wir dieses Siedlungssträßchen, indem wir rechts in den „Lerchenbühl“ einbiegen. 180 m weiter haben wir auch diese Straße hinter uns gelassen und stoßen schließlich auf den „St.-Wolfgang-Weg“, der uns linkerhand in südlicher Richtung am Ortsschild vorbei („Habnith 2 km“) aus Marktleuthen herausführt. Ab hier verläuft unser Wanderweg auf einer asphaltierten Gemeindeverbindungsstraße für etwa einen halben Kilometer parallel zur Bahnlinie Hof-Regensburg. Links des Weges wartet auf uns eine Ruhebank, auf welcher wir einige Minuten mit Blick auf Marktleuthen und den im Westen gelegenen Epprechtstein entspannen können. Wir schwenken von der Bahnlinie halblinks ab, nun sind es noch ca. 400 m auf leicht abfallender Wegstrecke bis Habnith. Das Rundangerdorf mit einem Teich in der Mitte liegt in einer Geländemulde südlich von Marktleuthen und hat um die 160 Einwohner. 1368 wurde es erstmals urkundlich erwähnt, jedoch muß eine erste Besiedlung schon einiges eher erfolgt sein, denn in der Egerer Forstordnung ist bereits 1379 erwähnt, daß das Adelsgeschlecht Notthafft das Dorf „Habnicht“ um ein Gut gegründet habe, welches „vor alters dagewest“ [5]. Wir passieren das Ortsschild, kurz später eine Gaststätte. Von rechts mündet der FGV-Wanderweg Nr. 78 (liegendes blaues V auf weißem Grund) ein, welcher uns von hier ab auf den nächsten zwei Kilometern begleiten wird. Geradeaus am Dorfteich, dem Feuerwehr- sowie dem alten Schulhaus (Baujahr 1851) vorbei verlassen wir leicht ansteigend das beschauliche Dorf. Nun haben wir die Wahl: Entweder nach links Richtung Hebanz abbiegen oder geradeaus weiter der Wegweisung nach Holzmühl folgen, denn erst ab hier beginnt unsere eigentliche Rundwanderung. Die weitere Beschreibung folgt dem Weg entgegen des Uhrzeigersinnes, demnach gehen wir geradeaus auf freier Flur ganz leicht ansteigend weiter. Nach etwa 350 m weist uns ein rechts des Weges stehendes Schild mit der Aufschrift „Geschützter Landschaftsbestandteil“ auf einen aufgelassenen Hohlweg hin, der an dieser Stelle halbrechts abzweigt. Es handelt sich hierbei um Überreste der alten Poststraße (auch Regensburger Straße genannt), die von Wunsiedel nach Hof auch durch Habnith führte [5]. Wir bleiben jedoch auf der asphaltierten Straße, überwinden eine Kuppe und durchlaufen kurz bevor wir in den Hochwald (westlicher Teil des sog. Bachholzes) eintauchen, eine Geländesenke, südwestlich können wir in der Ferne das Dorf Neudes erkennen. Nach etwa 200 m haben wir den Nadelwald durchquert, wir verlassen nun das asphaltierte Sträßchen (FGV-Weg Nr. 78 läuft nach wie vor parallel), indem wir links in einen Wiesenweg einbiegen. Nach ca. 150 m beginnt links des Weges wieder das Bachholz, an dessen Rand wir nun auf relativ ebenen Wiesenweg im Zickzackkurs die nächsten 700 m weiter spazieren. Dabei kommen wir an einem Hochsitz vorbei, vor uns liegt der sog. Kirchberg, haben ein Stück weiter einen schönen Blick auf einen Großteil der Gipfel der sog. Schneebergkette, wobei wir von rechts nach links den Rudolfstein, Schneeberg, Nußhardt und Seehügel sehen können. Es geht nun etwas bergab, wobei wir auf einen Querweg stoßen: Der FGV-Wanderweg Nr. 78 zweigt nun rechts ab, wir jedoch folgen der Markierung unserer Wanderung 4 nach links, welche jetzt durch einen schönen, ruhigen Talgrund des Bibersbaches führt. Einige Meter weiter zweigt rechts ein Feldweg Richtung Holzmühl ab, diesen lassen wir außer Acht und folgen der Wegweisung „Ruggenmühle“ dem hier eben verlaufenden Wirtschaftsweg geradeaus weiter. Nach etwa 200 m erblicken wir halbrechts, kurz bevor unser Weg wieder in den Hochwald eintaucht, ein Anwesen des Weilers Karolinenhain, eine aus fünf landwirtschaftlichen Einzelgehöften bestehende Streusiedlung. Ein Wunsiedler Zuckerfabrikant ließ um 1813 mitten im Wald ein Landhaus errichten und nannte dieses zu Ehren seiner Verlobten Juliane „Linnenhain“; dieser Name wurde im Laufe der Jahre zu „Karolinenhain“ umgeformt. Von hier aus entstanden nach und nach die einzelnen Gehöfte dieser Streusiedlung, u. a., für das Fichtelgebirge eher ungewöhnlich, auch eine Windmühle, die in den 50ger Jahren des vergangenen Jahrhunderts abgebrochen wurde [5]. Einige Schritte weiter stoßen wir auf einen Querweg, der rechts über freie Flur zum eben genannten Karolinenhain bzw. zur Ruggenmühle führt. Diese sehenswerte Anlage mit Fachwerk im Obergeschoss wurde 1499 erstmals erwähnt. Das gegenwärtig noch stehende Anwesen wurde um 1770 durch einen Müller namens Johann Jakob Vogel erbaut. Das bis heute noch vollständig erhaltene altdeutsche Mahlwerk war bis 1955 in Betrieb [5]. Wir aber wenden uns nach links in den schönen Nadelwald des Bachholzes und folgen dem erst ansteigenden, später leicht abfallenden Forstweg. Nach etwa 700 m verlassen wir den Hochwald wieder, wir folgen dem nach links abknickenden Weg am Waldrand mit schönem Blick auf Epprechtstein und Südwesthang des Bibersbergs. Links von uns im Nadelholz liegt ein kleiner Teich. Dort wo der Asphalt beginnt, schwenken wir vom Waldrand weg und folgen im Wechsel von Bergauf und Bergab, eine Hochspannungsleitung unterquerend, den Wirtschaftsweg, bis wir nach etwa 750 m die Gemeindeverbindungsstraße Habnith-Hebanz erreichen (von hier aus haben wir wiederum gute Aussicht auf den Südwesthang des Bibersbergs). Wir orientieren uns nach links und folgen der Straße Richtung Habnith, wobei wir nach 400 m wieder auf den uns schon bekannten Weg treffen, dem wir nun gemäß anfänglicher Beschreibung in entgegengesetzter Richtung bis zum Ausgangspunkt folgen. Alternativ kann das „Marktleuthener Haus“ auch über den Rundwanderweg 2  erreicht werden.  


Tour-Infos

Dauer: ca. 1:30 h

Aufstieg: 43 hm

Abstieg: 73 hm

Länge der Tour: 5,3 km

Höchster Punkt: 560 m

Differenz: 0 hm

Niedrigster Punkt: 594 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Circular route

Open

Anfahrt

Habnith

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Wir liegen am Burgenradweg.

ca. 1,8 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop

95195 Röslau, Unterwoltersgrün 8

Caféteria "Kaffeeklatsch"

German

Wir liegen am Radweg Wun 5.

ca. 2,6 km entfernt

Restaurant

95168 Marktleuthen, Habnith 2

Gasthaus "Benker"

German

Wir liegen am Egerradweg und am Radweg Wun 15.

ca. 3,0 km entfernt

Restaurant

95168 Marktleuthen, Forststr. 8

Pizzeria "Da Toni"

Italian

Wir liegen am Radweg Wun 5 und 15.

ca. 3,3 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop

95168 Marktleuthen, Martin-Luther-Str. 4

Café "Kuhns Backstube"

German

Wir liegen am Egerradweg und am Radweg Wun 5 und Wun 15.

ca. 3,6 km entfernt

Ice Cream Shop

95168 Marktleuthen, Marktplatz 9

Eiscafé "Dolo Due"

Italian

Der Gasthof zum goldenen Löwen, zentral am Marktplatz von Marktleuthen gelegen, bietet Ihnen fränkisch-bayerische Küche in stilvollen Ambiente. 

ca. 3,6 km entfernt

Beer garden | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95168 Marktleuthen, Marktplatz 5

Gasthof Zum Goldenen Löwen

Vegetarian, German

ca. 3,9 km entfernt

Restaurant

95195 Röslau, Hauptstr. 21

Gasthaus "Zum roten Ochsen"

German

Herzlich Willkommen im Gasthof

ca. 4,0 km entfernt

Restaurant

95632 Wunsiedel, Bernstein 17

Gasthof Grüner Baum

German, Vegetarian

ca. 4,0 km entfernt

Bar or Pub | Restaurant

95632 Wunsiedel, Bernstein 51

Gasthof Zur Grotte

German

Herzlich Willkommen im Gasthof Siebenstern in Röslau im Fichtelgebirge!

ca. 4,1 km entfernt

Food Establishment | Holiday home | Inn

95195 Röslau, Ringstr. 17

Gasthof Siebenstern

Franconian, International

Mit Herz geführter Familienbetrieb, ruhig gelegener Gasthof mit Blick ins Grüne.

ca. 4,3 km entfernt

Beer garden | Restaurant

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

95632 Wunsiedel, Stemmasgrün 2

Landgasthof Gläßl

Diabetics-suitable, Gluten Free, Lactose free, Vegan, Vegetarian, German

Wir liegen am Brückenradweg.

ca. 4,6 km entfernt

Beer garden | Restaurant

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Schlossplatz 16

Gasthof "Rotes Ross"

German

Wir liegen am Brückenradweg.

ca. 4,7 km entfernt

Beer garden | Restaurant

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Hauptstr. 39

Gasthaus "Zur Hölle"

German

Wir liegen am Brückenradweg.

ca. 4,7 km entfernt

Beer garden | Restaurant

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Hauptstr. 55

Gasthof Einhorn

German

Wir sind ein traditioneller familiär geführter Landgasthof mit Wohlfühlatmosphäre im Herzen des Fichtelgebirges. Wir freuen uns auf Ihren Besuch

ca. 4,7 km entfernt

Beer garden | Restaurant

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Hauptstr. 53

Landgasthof Reichsadler

Vegetarian, German

Wir liegen am Radweg Wun 1 und Wun 5.

ca. 4,9 km entfernt

Restaurant

95168 Marktleuthen, Großwendern 86

Pizzeria "Nicola"

Italian

Unser Gasthaus ist bekannt für eine Küche mit

ca. 4,9 km entfernt

Restaurant

geschlossen

95195 Röslau, Grün 10

Gasthaus "Zur Laube"

Vegetarian, German

ca. 5,1 km entfernt

Food Establishment

geschlossen

95168 Marktleuthen, Großwendern 106

Gaststätte Reiterstüberl Großwendern

Unterkünfte in der Nähe

Liebevoll gepflegter Bauernhof in ruhiger waldreicher Lage lädt zum entspannen ein. Ideal zum Wandern. 2 gemütliche Fewo`s mit Balkon, sep. Eingang, Haustiere auf Anfrage. Wäsche wird gestellt, Waschmaschine, Garten, Grillplatz, Lagerfeuer, Teich, Angeln, Fahrradverleih kostenlos, Sandkasten, ...

ca. 2,6 km entfernt

Farm | Holiday home

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Rügersgrün 26

Zum Schmied

Der Gasthof zum goldenen Löwen, zentral am Marktplatz von Marktleuthen gelegen, bietet Ihnen fränkisch-bayerische Küche in stilvollen Ambiente. 

ca. 3,6 km entfernt

Beer garden | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95168 Marktleuthen, Marktplatz 5

Gasthof Zum Goldenen Löwen

Vegetarian, German

Der Wohnmobilstellplatz in Marktleuthen liegt ruhig und zentrumsnah, direkt an der Eger. Er bietet Platz für 10 Wohnmobile.

ca. 3,6 km entfernt

RVPark

95168 Marktleuthen, Unterer Markt (Angerparkplatz)

Wohnmobilstellplatz Marktleuthen

Herzlich Willkommen auf unserem familien- und kinderfreundlichen aktiven Milchviehbetrieb.

ca. 3,8 km entfernt

Farm | Holiday home

95632 Wunsiedel, Schönlind 3

1x FȚȚȚȚȚ|1x FȚȚȚ

"Schelterhof"

Liebevoll gepflegter Bauernhof, in völlig ruhiger und waldreicher Lage. Genießen Sie das bäuerliche Leben auf unserem Vollerwerbs-Familienbetrieb, in herrlich idyllischer Umgebung.

ca. 3,8 km entfernt

Farm | Holiday home | Riding farm

95632 Wunsiedel, Schönlind 4

2x FȚȚȚȚȚ|7x FȚȚȚȚ

"Der Schübelhof"

Herzlich Willkommen im Fröberhof!

ca. 3,9 km entfernt

Farm | Holiday home

95632 Wunsiedel, Schönlind 1

"Fröberhof"

Herzlich Willkommen im Gasthof Siebenstern in Röslau im Fichtelgebirge!

ca. 4,1 km entfernt

Food Establishment | Holiday home | Inn

95195 Röslau, Ringstr. 17

Gasthof Siebenstern

Franconian, International

Terrasse Fichtelhaisla

ca. 4,1 km entfernt

Holiday house

95195 Röslau, Hans-Widmann Str. 1

Fichtelhaisla

Komfortable Ferienwohnung in ruhiger Lage, Familienfreundlich.

ca. 4,2 km entfernt

Lodging Business

95195 Röslau, Ludwigsfelder Str. 29

Ferienwohnung Seidel

Ferienwohnung Baumgärtel - Ferienwohnung mit Herz.

ca. 4,4 km entfernt

Holiday home

95632 Wunsiedel, Stemmasgrün 8

Fewo Baumgärtel

ca. 4,4 km entfernt

Pension

95195 Röslau, Bibersbach 12

Pension Wiesengrund

Willkommen im Gasthof Reichsadler, der Gasthof zum WohlfühlenBei uns liegen Sie richtig ...Wir verfügen über zahlreiche moderne Fremdenzimmer, wobei jedes einzelne ländlichen Charme versprüht. Dabei ist es völlig einerlei, ob Sie als Geschäftsreisender nur einen Zw...

ca. 4,6 km entfernt

Hotel | Inn

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Hauptstraße 53

Landgasthof Reichsadler

Bad

ca. 4,9 km entfernt

Holiday house

95186 Höchstädt, Fliederstr. 5

Ferienhaus Trillitzsch

Weitere Tipps in der Nähe

Marktleuthen liegt am Fuße des ­Großen Kornbergs, direkt im ­Herzen des Naturparks Fichtelgebirge. ­Sowohl für ­Wanderungen auf acht gut ­markierten Rundwegen als auch für Ausflüge zu den Gipfeln unseres ­Mittel­gebirges ist Marktleuthen der ideale ­Ausgangspunkt.

ca. 2,7 km entfernt

City

95168 Marktleuthen, Marktplatz 3

Marktleuthen

Logo Parkplatz

ca. 3,2 km entfernt

Parking spot

95168 Marktleuthen, Bahnhofstraße

(Kopie)

Egerpavillon

ca. 3,6 km entfernt

Hiking trail

Marktleuthen

Marktleuthen im Naturpark Fichtelgebirge

0:30 h 11 hm 8 hm 2,4 km very easy

Am Oberlauf der Eger, wenige Kilometer von Weißenstadt mit See und Kuranlagen wie auch von der Kreisstadt Wunsiedel mit Fichtelgebirgsmuseum, Luisenburg-Festspielen und Felsenlabyrinth entfernt, liegt im geografischen Mittelpunkt des Fichtelgebirges die Gemeinde Röslau mit ihren kleinen Ortschaften.

ca. 3,7 km entfernt

City

95195 Röslau, Marktplatz 1

Röslau

Die Gemeinde Höchstädt, im Herzen des Fichtelgebirges gelegen, wurde erstmals im Jahre 1298 urkundlich erwähnt. Die 1.200-Seelen-Gemeinde, mit ihrem langgezogenen Ortskern und vier Ortsteilen, hat einen eigenen Autobahnanschluss.

ca. 3,7 km entfernt

City

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Von-Waldenfels-Platz 2

Höchstädt i.Fichtelgebirge

1200 Einwohner

Wir stehen für echte Bio-Qualität

ca. 3,8 km entfernt

Direct marketer

geschlossen (öffnet 07:00 Uhr)

95168 Marktleuthen, Hoferstr. 35

Bio-Ritter

Logo Parkplatz

ca. 3,8 km entfernt

Parking spot

95195 Röslau, Marktplatz

(Kopie)

ca. 3,8 km entfernt

Riding

95632 Wunsiedel, Schönlind

Fröberhof

ca. 3,9 km entfernt

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Witzlebensmühle

Naturbadesee beim Weiler Witzlebensmühle

 Wegbeschreibung: Von Röslau (Marktplatz) aus führt uns der Weg nach Dieserbach, über die Wunsiedler Straße und den Erlenweg bis zur Querung St2177. Weiter über Dieserbach, Rosenbühl, Lahmenberg, Bibersbach, Rotholz und der Alten Straße...

ca. 3,9 km entfernt

Hiking trail

Röslau

Rundwanderweg 4 Röslau

2:40 h 97 hm 0 hm 9,5 km easy

ca. 4,1 km entfernt

E-Bike charging station

95195 Röslau, Wunsiedler Straße 30

Am Bürgerhaus

Marktplatz mit Evang. Kirche

ca. 4,3 km entfernt

Hiking trail

Marktleuthen

Rundwanderweg 7 Marktleuthen

2:50 h 102 hm 0 hm 7,5 km easy

Die Gemeinde Höchstädt i. Fichtelgebirge befindet sich im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel.

ca. 4,6 km entfernt

City Hall | Tourist Information Center

geschlossen

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Von-Waldenfels-Platz 2

Gemeindeverwaltung Höchstädt i.Fichtelgebirge

Das könnte Dir auch gefallen

Bad Alexandersbad Luisenquelle

Hiking trail

Bad Alexandersbad

Rundwanderweg 6 Bad Alexandersbad

2:35 h 314 hm 0 hm 12,0 km easy

 Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Stadtteil Lorenzreuth  Wegbeschreibung: Wir wandern ca. 1 km nördlich über freie Fluren, dann geht es südostwärts am Waldrand entlang, durch den Wald abwä...

Hiking trail

Marktredwitz

Rundwanderweg 6 Marktredwitz

1:30 h 68 hm 0 hm 5,3 km very easy

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 7 Warmensteinach

0:55 h 112 hm 0 hm 2,8 km very easy

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 6 Warmensteinach

1:45 h 235 hm 0 hm 4,7 km very easy

Panorama_Mehlmeisel

Hiking trail

Mehlmeisel

Wolfsäulenweg

0:00 h 135 hm 0 hm 6,3 km easy

Innenstadt Marktredwitz

Hiking trail

Marktredwitz

Rundwanderweg 7 Marktredwitz

1:45 h 94 hm 139 hm 6,2 km very easy

Panorama Mehlmeisel

Hiking trail

Mehlmeisel

Rundwanderweg Flötztalweg Mehlmeisel

5:35 h 383 hm 0 hm 18,1 km moderate

 Wegbeschreibung: Wir starten am Waldeingang beim Eisstadion und wandern an Teichen vorbei nach Klepperbühl. Weiter gehts zum Siebensternplatz, am Hammergut am Wunsiedler Weiher vorbei bis zum Schrögelsberg. Von diesem geht es dann zurück zum Ausgangspunkt.

Hiking trail

Selb

Rundwanderweg 9 Selb

1:50 h 78 hm 0 hm 6,5 km very easy

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 9 Warmensteinach

1:40 h 126 hm 0 hm 5,3 km very easy

Wandergruppe

Hiking trail

Mehlmeisel

Rundwanderweg Jägersteig Mehlmeisel

4:10 h 339 hm 340 hm 13,2 km moderate

SG _SYHA Kösseineblick A

Hiking trail

Tröstau

Rundwanderweg 9 Tröstau

1:10 h 75 hm 0 hm 3,7 km very easy

 Wegbeschreibung: Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der B303 am Café Herrmann. Der Weg führt über einen Steilanstieg nach Föllmar, Steinbühl, Frankenberg und Escherlich zurück zum Parkplatz.  Markierung: grüner Tannenbaum auf weißem Grund.

Hiking trail

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

Rundwanderweg Escherlich

2:45 h 319 hm 334 hm 7,8 km easy

Quelle der warmen Steinach

Hiking trail

Warmensteinach

Wasserlebensweg

1:40 h 209 hm 0 hm 4,5 km very easy

 An der Stadtkirche „St. Andreas“ beginnt der Rundwanderweg Nr. 6. Vorbei an den Keramiktafeln mit der Stadtgeschichte von Selb führt eine Holzbrücke über den Selbbach. Nach rechts wendend überquert der Wanderer die Hohenberger Straße und geht durch die Ta...

Hiking trail

Selb

Rundwanderweg 6 Selb

3:15 h 140 hm 0 hm 11,5 km moderate

 Der Waldlehrpfad mit der Markierung einer grünen Tanne auf weißem Grund, beginnt beim Waldeingang hinter dem Eisstadion. Vorbei an Roteiche, Haselnuß, Sandbirke, Feldulme, Bergahorn und Salweide gelangt man zur Vogeluhr. Weiter führt der vorbei an weiter...

Hiking trail

Selb

Waldlehrpfad Hammerwald

0:55 h 7 hm 0 hm 3,4 km very easy

Burg Hohenberg in Hohenberg an der Eger

Hiking trail

Hohenberg a.d.Eger

Wanderung um den kleinen Hengstberg

1:30 h 150 hm 137 hm 4,5 km very easy

tröstau1

Hiking trail

Tröstau

Rundwanderweg 2 Vordorf

2:50 h 76 hm 0 hm 7,3 km easy

 Wegbeschreibung: Vom Wanderparkplatz Hügelwiese nahe der St 2180 wandern wir Richtung Osten zum Vorderer Kapf. Von dort führt uns der Weg zum Gottmansberg und zu den Steinbrüchen und nach Reut. Von hier geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Hiking trail

Gefrees

Rundwanderweg 3 Gefrees

2:15 h 216 hm 0 hm 6,9 km very easy

 Wegbeschreibung: Vom Wanderparkplatz Vordorfermühle aus begeben wir uns ins Tal zum Röslaweg (schwarzes R auf gelbem Grund). Ihm folgen wir nach links über die Brücke der jungen Rösla. Nach 50 m biegen wir rechts in den Wald ab. Wir wandern nun le...

Hiking trail

Fichtelberg

Rundwanderweg 3 Vordorf

1:45 h 88 hm 0 hm 6,1 km very easy

_DSC6569

Hiking trail

Bischofsgrün

Rundwanderweg 3 Wülfersreuth

2:50 h 147 hm 162 hm 6,8 km very easy

Bachlauf im Fichtelgebirge

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 4 Warmensteinach

1:40 h 179 hm 0 hm 4,7 km very easy

Schönwald

Hiking trail

Schönwald

Rundwanderweg 9 Schönwald

1:30 h 43 hm 0 hm 5,5 km very easy

Rund um Bischofsgrün

Hiking trail

Bischofsgrün

Heilklima-Wanderweg 4

3:10 h 220 hm 229 hm 10,1 km moderate

 Wegbeschreibung: Start in Plößberg beim Dorfteich durchs Selberholz zum Reichenbach. Weiter zum Ascherholz., dem Bärenhaus, dem Holzhäuser, zum Erbhaus. Über den Ostweg zu den Prexhäuser. Zum Lauterbach, den Larn zurück zum Ausgangspunkt.

Hiking trail

Plößberg

Rundwanderweg 1 Selb/Plößberg

2:30 h 70 hm 0 hm 9,2 km very easy

Dreifaltigkeits-Kirche in Warmensteinach

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 2 Warmensteinach

2:55 h 245 hm 0 hm 9,1 km very easy

 Wegbeschreibung: Auch dieser Rundwanderweg beginnt in der Nähe des Silberbacher Häusellohweges. An der neu benannten Straße „Spindlingslohe“ erreichen wir die gleiche Trasse wie der Rundwanderweg 2.  Nach 500 m erreichen wir die Staatsstraße Hohenb...

Hiking trail

Selb

Rundwanderweg 3 Selb

2:00 h 119 hm 0 hm 6,8 km easy

 Wegbeschreibung: Ab Autohof Richtung Wampen, durch die Ortschaft am Reiterhof Stulier vorbei Richtung Leutenberg. An zwei großen Bäumen vorbei  aber gleich links abbiegen auf einen Feldweg weiter nach Osten.  Nach Überquerung der Straße nach Grafenreuth...

Hiking trail

Thiersheim

Rundwanderweg 5 Thiersheim

1:15 h 51 hm 0 hm 4,4 km very easy

IMG_2330

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 5 Warmensteinach

1:45 h 187 hm 0 hm 4,9 km very easy

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 8 Warmensteinach

2:45 h 299 hm 0 hm 7,9 km easy

Der Wanderweg führt vom Bad Bernecker Ortsteil Escherlich aus hinauf auf den Ochsenkopf und umfasst eine Gesamtlänge von 20, 7 Kilometern.

Hiking trail

Goldkronach

Von Escherlich zum Ochsenkopf

4:00 h 693 hm 679 hm 20,7 km difficult

1.       Steinzeitweg

Hiking trail

Fichtelberg

Steinzeitweg - lange Strecke

6:30 h 382 hm 377 hm 16,2 km moderate

 Die Länge der Wanderung beträgt etwa 6 km. Die ruhige und erholsame Strecke führt ausschließlich durch den Wald. Nach ca. 1 km führt der Weg am 1998 erbauten Wasserhochbehälter der Gemeinde Neusorg vorbei. Einige Schritte weiter besteht die Mögli...

Hiking trail

Neusorg

Rundwanderweg 3 Neusorg

1:20 h 49 hm 0 hm 6,0 km very easy

 Dieser Rundwanderweg  verläuft in einer sehr reizvollen Landschaft.  Ausgangspunkt für diese Wanderung ist der Goldberg beziehungsweise der Papiermühlweg. Nach einem etwas beschwerlichen  kurzen Anstieg bietet sich am Waldesrand eine herrliche Aussicht von...

Hiking trail

Selb

Rundwanderweg 4 Selb

3:00 h 132 hm 0 hm 10,6 km easy

 Wegbeschreibung: Vom Parkplatz Vordorfermühle führt der Weg entlang des Röslarangens zum Hammerrangen und abwärts nach Waffenhammer und durchs Waffenhammertal zurück nach Vordorfermühle.  Rundweg 4a: Ab Hammerrangen durch den Wald nach Leu...

Hiking trail

Tröstau

Rundwanderweg 4 Vordorf

1:15 h 80 hm 0 hm 4,0 km very easy

Selber Forst

Hiking trail

Selb

Rundwanderweg 5 - Selb

2:55 h 160 hm 150 hm 10,2 km easy

 Ausgangspunkt: Birkenwäldchen, Manzenberger Straße Der Weg führt uns ca. 600 m entlang der Bahnlinie. Beim Bahndurchlass wandern wir halbrechts aufwärts zum 24-Örter-Stein (gute Aussicht). We...

Hiking trail

Marktredwitz

Rundwanderweg 5 Marktredwitz

1:40 h 127 hm 0 hm 5,2 km very easy

Wanderweg bei Marktredwitz

Hiking trail

Marktredwitz

Rundwanderweg 3 Marktredwitz

1:50 h 134 hm 0 hm 6,0 km very easy

_DSC8687

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 3 Warmensteinach

2:50 h 230 hm 0 hm 6,0 km very easy

 Ausgangspunkt: Birkenwäldchen, Manzenberger Straße Wir wandern ca. 600 m entlang der Bahnlinie, beim Bahndurchlass führt uns der Weg halbrechts aufwärts zum 24-Örter-Stein (gute Aussicht). Weiter ...

Hiking trail

Marktredwitz

Rundwanderweg 4 Marktredwitz

0:45 h 52 hm 0 hm 2,5 km very easy

Hammerchloss in Leupoldsdorf bei Tröstau

Hiking trail

Tröstau

Rundwanderweg 5 Vordorf

1:50 h 114 hm 135 hm 6,5 km very easy

Flugplatz Tröstau

Hiking trail

Tröstau

Förster-Herrmann-Natur- und Erlebnisweg

0:35 h 17 hm 27 hm 2,0 km very easy

Weidenberg Kirche

Hiking trail

Weidenberg

Rundwanderweg 1 Weidenberg

2:00 h 87 hm 0 hm 7,0 km very easy

Wanderer im Fichtelgebirge

Hiking trail

Bischofsgrün

Rundwanderweg 2 Glasermühle

1:55 h 130 hm 176 hm 6,1 km very easy

Marktplatz von Bischofsgrün

Hiking trail

Bischofsgrün

Heilklima-Wanderweg 6

2:00 h 280 hm 283 hm 9,0 km difficult

Selber Forst

Hiking trail

Selb

Rundwanderweg 1 Selb

1:35 h 72 hm 0 hm 5,5 km very easy

Stadtansicht Waldershof

Hiking trail

Waldershof

Rundwanderweg 1 Waldershof

2:35 h 89 hm 0 hm 9,1 km easy

Hiking trail

Warmensteinach

Rundwanderweg 10 Warmensteinach

2:50 h 253 hm 0 hm 5,8 km easy

GJ_Marktredwitz_Wiesenlandschaft mit Haus-2007-09-01

Hiking trail

Marktredwitz

Rundwanderweg 2 Marktredwitz

1:35 h 95 hm 0 hm 5,3 km very easy