Wallensteinradweg - Südroute

3:25 h 342 hm 41,8 km easy

Cheb, Tschechien

Besonders geeignet für:

>

Die südliche Trasse des Wallenstein-Radwanderweges führt entlang der Flüsse Ohre, Wondreb und Kösseine und beginnt in Cheb.

CHEB/EGER.

In Eger durchqueren Sie das Stadtzentrum und erreichen hinter dem Hauptbahnhof die ehemalige Bahntrasse Richtung Grenze.

SLAPANY.

Von Slapany über Egerteich fahren Sie auf einem asphaltierten Radweg durch das weite Wondrebtal, vorbei an der ehemaligen Bahnlinie Wiesau – Cheb. Am Standort Mitterhof haben Sie die Möglichkeit zum Besuch der Lourdes-Grotte oder für einen Abstecher zur Kappl-Kirche.

WALDSASSEN.

In Waldsassen weisen in der Stadtmitte und am Freibad Informationstafeln auf unsere Sehenswürdigkeiten hin. Zum Verweilen in schattige Biergärten oder Cafes einkehren, oder die Kulturdenkmäler bewundern.

ALTENHAMMER.

Vom Standort Freibad geht es weiter auf einem befestigten Weg, zum Teil entlang der Wondreb, genießen Sie eine Rastmöglichkeit am Fischaufstieg in reizvoller Natur, mit Blick ins malerische Wondrebtal.

HOFTEICH.

Ab Altenhammer nach Hofteich fahren Sie weiter durch das malerische Wondrebtal, auf teils befestigten und teils asphaltierten Wegen in Richtung Mitterteich, vorbei an Leonberg, einem markanten Aussichtsplatz und barocker Pfarrkirche. Rasant bergab geht es in Richtung Mitterteich weiter.

MITTERTEICH.

Von Waldsassen aus erreicht man nach ca. 11,5 km den „Rodelhügel“ in Mitterteich, Ausflugsmöglichkeiten: Großbüchelberg

PECHBRUNN.

Ab Industriegebiet Mitterteich geht es auf abwechslungsreicher Streckenführung vorbei an einmaligen Waldbeständen und selten gewordener Flora zum Teichlberg, von dort genießt man einen wunderbaren Blick in die herrliche Naturlandschaft.

MARKTREDWITZ.

Der Radweg verläuft über das geschützte Dorfensemble Manzenberg in einer langen Abfahrt zurück und endet an der Dörfl aser Brücke. Links beginnt das Gartenschau-Gelände, gerade aus gelangt man in den Markt, das historische Stadtzentrum.

  • Aufstieg: 342 hm

  • Länge der Tour: 41,8 km

  • Höchster Punkt: 639 m

  • Differenz: 190 hm

  • Niedrigster Punkt: 449 m

Difficulty

easy

Stamina

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Culture

Family suitability

Circular route

Open

Rest point

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Auf dem Weg des Handkäs im Fichtelgebirge }

Quärklatour neu

Wunsiedel, Deutschland

Auf dem Weg des Handkäs im Fichtelgebirge

2:45 h 362 hm 370 hm 39,3 km moderate

Cycling trail

An der Saale hellem Strande...Romantische Burgen, Natur und Wein: }

Saale Radwanderweg

Zell im Fichtelgebirge, Deutschland

An der Saale hellem Strande...Romantische Burgen, Natur und Wein:

26:54 h 2392 hm 3074 hm 404,7 km moderate

Cycling trail

Unterwegs auf dem Pressack - Achter }

Pressacktour

Schwarzenbach a.d.Saale, Deutschland

Unterwegs auf dem Pressack - Achter

2:42 h 408 hm 408 hm 40,7 km easy

Cycling trail

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug. }

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen