HO - Bayerisches Vogtland Tour

4:30 h 517 hm 686 hm 57,1 km easy

Hof, Deutschland

Besonders geeignet für:

>

Der Radwanderweg verläuft streckenweise auf ruhigen Nebenstraßen mit mittlerer Anforderung und herrlichen Ausblicken für Freizeitradler und Familien.

Freibad Hof - Unterkotzau - Saalenstein - Fattigsmühle - Isaar - Töpen - Königshof - Mödlareuth - Münchenreuth - Unterhartmannsreuth - Am Hänselstein - Trogen - Ullitz - Gumpertsreuth - Oberhartmannsreuth - Oberhöll - Unterhöll - Gemeinde Gattendorf - Schloßgattendorf - Tauperlitz - Freibad Hof

Die Rundtour beginnt am Hofer Freibad. Weiter geht die Tour über Unterkotzau und Saalenstein bis zur Fattigsmühle aus dem 17. Jahrhundert, wo man im wunderschön gelegenen Biergarten einen Zwischenstopp einlegen kann. Nach einer kurzen Rast geht es über Isaar, Töpen und Königshof bis nach Mödlareuth. Im Deutsch-Deutschen Museum erfährt der geschichtlich interessierte Radler alles über den Ort Mödlareuth, der vor der Wende in einen westlichen und einen östlichen Teil getrennt war. Die Mauer verlief hier genau durch die Ortsmitte. Im Außengelände des Museums mit erhaltenen Grenzsperranlagen und einem Demonstrations-gebäude gewinnt man einen realen Einblick in die Geschichte der Deutschen Teilung. Nach der Besichtigung des Grenzmuseums führt die Tour durch Münchenreuth. In der Nähe von Münchenreuth befindet sich der Drei-Freistaatenstein. Dies ist der einzige Ort in Deutschland, an dem drei Freistaaten Bayern - Sachsen - Thüringen eine gemeinsame Grenze bilden. Weiter geht es durch Unterhartmannsreuth, Trogen und den ehemaligen Grenzübergang Ullitz. Über Gumpertsreuth, Oberhartmannsreuth, Ober- und Unterhöll erreicht man die Gemeinde Gattendorf. Danach geht es über Schlossgattendorf und Tauperlitz wieder zurück zum Freibad Hof. 

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Hof: Bürgerpark Theresienstein, historische Altstadt, zoologischer Garten und Bayerisches Vogtlandmuseum, Naherholungsgebiet Untreusee, Eisenbahn Viadukt in Unterkotzau

Mödlreuth: Deutsch-Deutsches Museum,  Drei-Freistaatenstein bei Münchenreuth.

Entlang der Tour besteht teilweise die Möglichkeit, den Radbus zu nutzen. Dieser fährt zwischen dem 1. Mai und dem 3. Oktober jeweils an Samstagen und Sonntagen und an folgenden Feiertagen: Tag der Arbeit, Fronleichnam, Christi Himmelfahrt, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit. Weitere Informationen zum Radbus gibt es unter: www.fichtelgebirgemobil.de

 

  • Aufstieg: 517 hm

  • Abstieg: 686 hm

  • Länge der Tour: 57,1 km

  • Höchster Punkt: 608 m

  • Differenz: 149 hm

  • Niedrigster Punkt: 459 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Open

Rest point

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Radeln in die bleierne Zeit }

HO 08 - Grenz-Tour 1

Hof, Deutschland

Radeln in die bleierne Zeit

2:30 h 429 hm 516 hm 37,5 km very easy

Cycling trail

Erinnerungslandschaft Innerdeutsche Grenze }
Unterwegs auf dem Pressack - Achter }

Pressacktour

Schwarzenbach a.d.Saale, Deutschland

Unterwegs auf dem Pressack - Achter

2:42 h 408 hm 408 hm 40,7 km easy

Cycling trail

}

Zoigltour Neu

Wiesau, Deutschland

9:00 h 1017 hm 1040 hm 103,4 km difficult

Cycling trail

Auf dem Weg des Handkäs im Fichtelgebirge }

Quärklatour neu

Wunsiedel, Deutschland

Auf dem Weg des Handkäs im Fichtelgebirge

2:45 h 362 hm 370 hm 39,3 km moderate

Cycling trail

Mit dem Rennrad um den Ochsenkopf }

Ochsenkopf Giro 100km

Bischofsgrün, Deutschland

Mit dem Rennrad um den Ochsenkopf

4:00 h 1571 hm 1571 hm 96,0 km moderate

Cycling trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen